Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Ministerium der Träume

Ministerium der Träume
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783351050870
Autor_in / Autor_innen:
Yaghoobifarah, Hengameh
Weitere Informationen:
384 Seiten - Hardcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Blumenbar
22,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Als die Polizei vor ihrer Tür steht, bricht für Nas eine Welt zusammen: ihre Schwester Nushin ist tot. Autounfall, sagen die Beamten. Suizid, ist Nas überzeugt. Gemeinsam haben sie alles überstanden: die Migration nach Deutschland, den Verlust ihres Vaters, die emotionale Abwesenheit ihrer Mutter, Nushins ungeplante Mutterschaft. Obwohl ein Kind nicht in ihr Leben passt, nimmt Nas ihre Nichte auf. Selbst als sie entdeckt, dass Nushin Geheimnisse hatte, schluckt Nas den Verrat herunter, gibt alles dafür, die Geschichte ihrer Schwester zu rekonstruieren – und erkennt, dass Nushin sie niemals im Stich gelassen hätte. »Ministerium der Träume« ist ein Roman über Wahl- und Zwangsfamilie, ein Debüt über den bedingungslosen Zusammenhalt unter Geschwistern, das auch in die dunklen Ecken deutscher Gegenwart vordringt. »Hengameh Yaghoobifarah packt den Kopf so voll mit Bildern und das Herz mit Gefühlen, dass man es kaum aushält. Ein oft genutzter Vergleich, aber hier ist er wirklich treffend: Diese Geschichte ist so aufregend, angsteinflößend, lustig und aufrüttelnd wie eine Achterbahnfahrt.« Alice Hasters »Hengameh Yaghoobifaras ›Ministerium der Träume‹ ist ein Hurrikan, der um ein Angstauge kreist, eine Traumafabrik, die mitten in Deutschland steht.« Karen Köhler »Auch in ›Ministerium der Träume‹ sind Yaghoobifarahs Worte eine sanfte Waffe, fein und brutal. Eine Geschichte zum Schreien und Weinen, voll von eindrücklichen Bildern und poetischer Schönheit.« Giulia Becker »Dieser Text ist wie die heiß ersehnte köstliche Süßigkeit, nur besser. Viel besser. Er ist völlig anders als alles bisher Dagewesene, und Sie müssen ihn unbedingt kennenlernen.« Olga Grjasnowa

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    On a Sunbeam
    A ragtag crew travels to the deepest reaches of space, rebuilding beautiful, broken structures to piece the past together. Two girls meet in boarding school and fall deeply in love-only to learn the pain of loss. With interwoven timelines and stunning art, award-winning graphic novelist Tillie Walden creates an inventive world, ...

    Autor_innen: Walden, Tillie

    21,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Glitch Feminism
    A Manifesto
    Simone de Beauvoir said "One is not born, but rather becomes, a woman." The glitch announces: One is not born, but rather becomes, a body. The divide between the digital and the real world no longer exists: we are connected all the time. What must we do to work out who we are, and where we belong? How do we find the space to grow, unite ...

    Autor_innen: Russell, Legacy

    19,60 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation
    Caliban und die Hexe ist eine Geschichte des weiblichen wie auch des kolonialisierten Körpers während des Übergangs zum Kapitalismus. Ausgehend von den Bauernaufständen des späten Mittelalters und dem Aufstieg der mechanischen Philosophie untersucht Federici die kapitalistische Rationalisierung der gesellschaftlichen Reproduktion. Sie ...

    Autor_innen: Federici, Silvia

    25,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation' bestellen
    es fehlt viel
    „Das ist ein Schreiben mit Zweifel.Ich würde gerne schreiben: Warten Sie nicht auf einen Spannungsbogen. Es geht nicht darum.Auch das gehört in diesen Text.“Ein Ich, das dokumentiert: ihre individuelle und gesellschaftliche Position, ihre Umwelt, die Menschen an der Supermarkt-Kassa. Alltägliches wird protokolliert, kommentiert und ...

    Autor_innen: Braschel, Katherina

    10,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'es fehlt viel' bestellen
    Riot, don’t diet!
    Aufstand der widerspenstigen Körper
    „In fünf Schritten zur Schönheitsrevolution: Die Zukunft ist widerspenstig!“Dicke, haarige, queere, alternde Körper, People of Colour, Menschen mit Behinderung: Wer in unserer Gesellschaft nicht der Norm entspricht, wer sich und seinen Körper nicht dem kommerzialisierten Zwang zur Selbstoptimierung unterwirft, wird marginalisiert, ...

    Autor_innen: Lechner, Elisabeth

    22,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Riot, don’t diet!' bestellen
    Hood Feminism
    Notes from the Women White Feminists Forgot
    All too often the focus of mainstream feminism is not on basic survival for the many, but on increasing privilege for the few. Meeting basic needs is a feminist issue. Food insecurity, the living wage and access to education are feminist issues. The fight against racism, ableism and transmisogyny are all feminist issues. White feminists ...

    Autor_innen: Kendall, Mikki  

    12,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Hood Feminism' bestellen