Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Die Stadt war nie wach

Die Stadt war nie wach
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783902902559
Autor_in / Autor_innen:
Axster, Lilly
Weitere Informationen:
ca 170 Seiten - Softcover - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Zaglossus
14,95 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund_innen-Tipp

    Beschreibung

    Minh, Hannes, Reza, Ayo und Tony – das sind ALLE FÜNF. Bisher haben sie miteinander geteilt, was sie bewegt, doch die Dinge, die jetzt passieren, sind nicht so einfach auszusprechen. Machtmissbrauch durch einen Lehrer verunsichert die Freundschaften und das Begehren der Jugendlichen. ALLE FÜNF ringen um Worte und suchen Klarheit, bis die Manipulationen sichtbar und als solche aufgedeckt werden. Seid noch wach, bitte. Nicht träumen, jetzt nicht träumen. Ayo läutet. Noch einmal. Es muss jetzt sein. Keinen Tag, keine Nacht später. Die Klingel klingelt lauter als alle Klingeln dieser Welt. Keine Reaktion, nicht das leiseste Summen der Gegensprechanlage. Alle schlafen. Verdammt, ihr Nullen. Ayo gibt auf. Die Stadt war nie wach.

    Kund_innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Kleine Geschichte des Feminismus im euro-amerikanischen Kontext
    Einführender Sachcomic – unterhaltsam und reich illustriert Philosophinnen, Rebellinnen, Aktivistinnen: Dieser Comic erzählt die Geschichte des Feminismus im euro-amerikanischen Kontext von der Antike bis heute. Vorgestellt werden dabei nicht nur einzelne Feministinnen, sondern auch wichtige feministische Debatten, zum Beispiel über ...

    Autor_innen: Schrupp, Antje; Patu

    10,10 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kleine Geschichte des Feminismus im euro-amerikanischen Kontext' bestellen