Verlag / Hersteller_in
Ebooks und Bücher bestellen

Ebook bestellen

Gerne können Ebooks und alle lieferbaren Bücher, die wir nicht im Shop lagernd haben, per Email an buchhandlung@chicklit.at bestellt werden.

Apfelduft

Apfelduft
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr. / ISBN:
9783887697358
Autor_in / Autor_innen:
Lang, Henrike
Weitere Informationen:
217 Seiten - Taschenbuch / broschiert - Deutsch
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller_in:
Konkursbuchverlag
10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details

    Beschreibung

    Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, darüber wie sie das Kind bekommen und das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust – mehr noch, Gier – auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei. Doch Henrike lässt nicht locker.